| 20:11 Uhr

Blieskastel
Guido Freidinger kandidiert wieder für den Stadtrat

Blieskastel. Die SPD hat ihre Kandidaten im Wahlbereich V, dem die Stadtteile Breitfurt, Mimbach und Webenheim angehören, gewählt. Die Wahlbereichsliste wird von Kommunalpolitikern angeführt, die ihre Orte schon in dieser Amtsperiode als Stadtratsmitglieder vertreten: Guido Freidinger aus Breitfurt, derzeit Fraktionsvorsitzender im Stadtrat, Thomas Hussong aus Mimbach und Matthias Krey, derzeit Ortsvorsteher in Webenheim. red

Die weiteren Kandidat sind Hubert Zickwolf (Breitfurt), Katharina Baarß (Mimbach), Steffi Richter-Schneider (Webenheim), Martin Moschel (Breitfurt) und Gerd Weinland (Ortsvorsteher in Mimbach). Als gemeinsame Projekte, für die sie sich einsetzen wollen, vereinbarten die Kandidaten die Sanierung der Turnhalle Webenheim, die Wiederinwertsetzung der Ruine des Alexanderturms, die Erneuerung der Fußgängerbrücke zwischen Breitfurt und Wolfersheim und die denkmalgerechte Sanierung des Kirchheimer Hofes. Alles Projekte, die auch Bürgermeisterkandidat Bernd Hertzler unterstütze.