| 18:39 Uhr

Polizeibericht
Schülerin von Auto angefahren

Blieskastel. Am Freitagmorgen wurde um 7.30 Uhr in Biesingen eine Schülerin von einem Auto angefahren. Wie die Polizei mitteilt, benutzte die Schülerin einen Fußgängerüberweg an der B 423. Das Unfallfahrzeug entfernte sich anschließend in Richtung Aßweiler. Die Schülerin wurde am Bein verletzt. Wie die Polizei weiter erklärt, wurden zwischen Samstag, 16.30 Uhr, und Sonntag, 12.11 Uhr, an einem geparkten Mazda in der Brühlstraße in Blieskastel alle vier Reifen beschädigt. Ein Unbekannter stach mit einem spitzen Gegenstand in die Seitenflanke der Reifen. red

Hinweise an die Polizei in Blieskastel, Tel. (06842) 92 70.