| 20:29 Uhr

Blieskastel
Schnuppertag für Viertklässler am Leyen-Gymnasium

Blieskastel. Wer Schüler am Von der Leyen-Gymnasium werden will, hat am Samstag, 13. Januar, die Gelegenheit, von 9 bis 13 Uhr die Schule kennenzulernen. Um 9 Uhr empfängt Schulleiter Christoph Kohl zusammen mit dem Schulchor die interessierten Grundschüler und Eltern in der Aula. red

Anschließend geleiten „Info-Züge“ die Viertklässler über den weitläufigen Schulcampus und legen verschiedene Stopps ein, damit die Kinder an Unterrichtsstunden teilnehmen oder bei kleinen Projekten mitmachen können. Auch zu späteren Zeitpunkten ist es für Kinder möglich, in die verschiedenen „Info-Züge“ einzusteigen. Ab 10 Uhr finden Führungen für die Eltern durch Lehrer statt, die auch jederzeit für informative Gespräche bereit stehen. Für das leibliche Wohl sorgen die Abiturienten im „Abiturientencafé“ und das schuleigene Bistro. Auch ehemalige Von der Leyen-Schüler sind ins Café „Once a Leyen“ eingeladen.