| 16:27 Uhr

Sachbeschädigung
Schaufensterscheibe ging zu Bruch

In Blieskastel ist am Sonntag die Schaufensterscheibe eines Hutgeschäfts zu Bruch gegangen (Symbolbild).
In Blieskastel ist am Sonntag die Schaufensterscheibe eines Hutgeschäfts zu Bruch gegangen (Symbolbild). FOTO: dpa / Friso Gentsch
Blieskastel. Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntag, 19. August, in der Zeit zwischen 3 Uhr und 5.30 Uhr, die Schaufensterscheibe eines Hutgeschäfts in der Blieskasteler Innenstadt beschädigt.

Wie der Täter dabei vorgegangen ist, ob die Scheibe etwa mit einem Stein eingeworfen oder mit einem anderen Hilfsmittel eingeschlagen wurde, kann die Polizei noch nicht sagen. Entwendet worden sei aus dem Geschäft nichts. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 300 Euro.


Hinweise nimmt die Polizei Blieskastel unter Tel. (0 68 42) 92 70 entgegen.

(nid n)