| 21:07 Uhr

Lautzkirchen
Krimitour durch den Lautzkircher Wald

„Klappe zu, Gatte tot“ heißt es am kommenden Sonntag, 30. September, um 15.30 Uhr beim Spaziergang ab den Mediclin Bliestal Kliniken, Haus B. Mit Kammerzofe Henrietta geht es durch den Lautzkircher Wald, wobei historische Ereignisse den Hintergrund einer fiktiven Mordgeschichte bilden. red

Entsetzte Schreie – Finanzminister Schimmelpfennig wurde während einer Theaterprobe heimtückisch und hinterhältig erdolcht. Vom Täter fehlt jede Spur. Anhand von Zeugenaussagen, Indizien und Beweisen wird Henrietta mit den Teilnehmern dieser Mörder-Rate-Tour den Fall klären. Kosten: 5 Euro pro Person, 4 Euro mit Kurkarte, Kinder bis 14 Jahre sind frei. Eine Anmeldung ist nicht nötig.