| 19:06 Uhr

Meyer-Zwillinge verlängern in Ballweiler bis 2017

 Bewährtes Duo: Sascha (links) und sein Zwillingsbruder Marco Meyer haben bei der SG Ballweiler verlängert. Foto: Stefan Holzhauser
Bewährtes Duo: Sascha (links) und sein Zwillingsbruder Marco Meyer haben bei der SG Ballweiler verlängert. Foto: Stefan Holzhauser FOTO: Stefan Holzhauser
Ballweiler. Die Verantwortlichen des Fußball-Verbandsligisten SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim und das Spielertrainer-Duo Sascha und Marco Meyer haben sich auf eine Vertragsverlängerung bis zum 30. Juni 2017 verständigt. sho

Für die Zwillinge wird es ihre vierte Saison bei der SG sein. In der Spielzeit 2013/14 hatten die beiden Trainer die damals noch eigenständig angetretene DJK Ballweiler-Wecklingen zur Vize-Meisterschaft geführt, ehe in der Relegation der Aufstieg verpasst wurde. Nach dem Eingehen der Spielgemeinschaft mit dem SV Wolfersheim folgte dann in der letzten Runde Rang sechs.

Derzeit führt die SG kurz vor der Winterpause die Tabelle an und könnte am kommenden Samstag um 15.30 Uhr durch einen Heimsieg gegen den Tabellendritten SV Habach einen direkten Aufstiegskonkurrenten bis auf acht Punkte distanzieren.

"Wir sind mit der Arbeit unserer Trainer sehr zufrieden und setzen weiter auf Kontinuität", betont der 2. Vorsitzende der SG, Dieter Rebmann. Im Hinblick auf die kommende Saison soll der jetzige Kader gehalten und nach Möglichkeit noch gezielt verstärkt werden. Gleichzeitig sollen die Talente aus der zweiten Mannschaft noch enger an die Erste herangeführt werden. Bewährtes Duo: Sascha (links) und sein Zwillingsbruder Marco Meyer haben bei der SG Ballweiler verlängert. Foto: Stefan Holzhauser