Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 19:48 Uhr

Kulinarischer Stadtrundgang steht im Zeichen des Barock

Blieskastel. Der nächste kulinarische Stadtrundgang durch Blieskastel findet am Donnerstag, 25. August, um 18 Uhr statt. Bereits im siebten Jahr bietet Blieskastel seinen Besuchern die Möglichkeit, das Barockstädtchen bei einer kulinarischen Stadtführung zu erkunden: eine Reise zurück in die Zeit der Gräfin Marianne von der Leyen, bei der neben geschichtlichen Informationen zur Stadt das Thema "Kulinarik - Ess- und Trinkkultur von Barock bis heute" im Vordergrund steht. Der Rundgang beginnt um 18 Uhr mit einem Aperitif und einer Vorspeise in einem Restaurant in der Altstadt. Nach dem ersten Gang werden die Besucher von Gräfin Marianne von der Leyen, dargestellt von Stadtführerin Dagmar Schuler, durch die Altstadt geführt. Im Anschluss werden Hauptspeise und Dessert in einem weiteren Restaurant gereicht. Der Preis für die Führung inklusive Drei-Gänge-Menü und Aperitif beträgt 40 Euro. red

Anmeldung bei der Tourist-Info, Tel. (0 68 42) 9 26 13 14.