| 20:51 Uhr

Mimbach
Neuer Lektor wird mit Gottesdienst begrüßt

Am Sonntag, 9. Dezember, findet um 10 Uhr ein großer Festgottesdienst zur Einführung des neuen Lektors Axel Weinland in der Christuskirche in Mimbach statt. Lektor Weinland hat nun seine Ausbildung abgeschlossen und wird von seiner Mentorin Ines Weiland-Weiser in sein Amt eingeführt und verpflichtet. red

Der Gottesdienst wird vom Kirchenchor Mimbach unter der Leitung von Rudi Hertel musikalisch begleitet. Außerdem werden die neuen Mimbacher Präparandinnen und Präparanden vorgestellt und ein Kind getauft.