| 21:02 Uhr

Aßweiler
Einen spannenden Blick auf die Organuhr werfen

Aßweiler. Unter dem Titel „Die Organuhr – spannende Einblicke in den eigenen Körper“ lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) für Montag, 10. September, um 18.30 Uhr zu einem Vortrag in die Unterkirche, Seelbacher Straße nach Aßweiler ein. red

Heilpraktikerin Claudia Laval-Armand informiert über die Funktionen des Körpers, die einer inneren Uhr folgen. Dabei hat jedes Organsystem feste Zeiten, zu denen es besonders aktiv oder in Ruhe ist. Treten Beschwerden immer wieder zu einer gleichen Uhrzeit auf, kann dies ein Hinweis auf ein nicht funktionierendes Organ sein. Die Zuhörer lernen durch diese Zusammenhänge den eigenen Körper besser zu verstehen.