| 20:24 Uhr

Kolores
Chor Kolores erstmals in Stephanuskirche

Der Chor Kolores in der Stephanuskirche in Böckweiler.
Der Chor Kolores in der Stephanuskirche in Böckweiler. FOTO: U. Seiler
Böckweiler. Zum ersten Mal gastierte der Chor Kolores in der Böckweiler Stephanuskirche. Unter dem Motto „Dir gehört mein Herz“ erfreuten die 18 Sängerinnen und Sänger des Chores aus Herbitzheim die Konzertbesucher in der voll besetzten Kirche. Mit über 15 Titeln aus der Welt der Musicals und Filme setzten sie es gesanglich sehr gelungen um und rührten die romantische Ader im Publikum. Die gute Akkustik im romanischen historischen Kirchenbau unterstützte die Darbietungen ohne große technische Verstärkung. red

Chorleiterin Ines König führte ihren Chor mit spürbarem Engagement, am Piano des Öfteren einfühlsam unterstützt durch den Chorsänger Richard Peifer. Mit einer frischen Moderation leitete Chormitglied Kathrin Hauck durch den bunten Melodienreigen. Mit Begeisterung erklatschten sich die Besucher vom Chor Kolores noch eine Zugabe.