| 20:25 Uhr

Kleintierzucht
Blieskasteler Kaninchenzüchter holten sich Titel

Blieskastel/Rohrbach. Von Wolfgang Degott

(ott) Erfolgreich verlief die Kreisschau der Kaninchenzüchter in der Rohrbacher Rohrbachhalle für die Aussteller des Kaninchenzuchtervereins Blieskastel. Sowohl in der Vereinswertung der Aktiven als auch bei den Jugendlichen holten sie sich den Titel mit 1928,5 beziehungsweise 965,5 Punkten. Mit sechs Kreismeistern bei den Aktiven und fünf beim Nachwuchs waren sie auch bei den Einzeltiteln gut vertreten. So gelang Gerhard Gros mit Rote Neuseeländer und 385 Punkten, Dirk Alff (Kleinchinchilla/ 387,5), die Zuchtgemeinschaft Stephan und Betina Gros (Luxkaninchen/ 385,5), Gerhard Gros (Kleinsilber schwarz/ 386), Michael Alff (Kleinsilber blau/ 384,5), Heiko Collmann (Kleinsilber gelb/ 386) der Sprung aufs höchste Treppchen. Ihnen machten es die Jugendlichen Sina Marie Gros (Weissgrannen schwarz/ 385,5), Marvin Collmann (Lohkaninchen schwarz/ 386), Tanja Schunck (Lohkaninchen blau/ 384,5) und die Zuchtgemeinschaft Niklas und Julian Alff, die sogar zweimal, mit Zwergwidder Weissgrannen farbig schwarz und 387 Punkten sowie mit Zwergwidder blau und 385,5 Punkten siegten, nach.