| 20:18 Uhr

Bliesgau-Messe lockt noch bis Sonntag die BesucherBliesgau-Messe lockt noch bis Sonntag die Besucher

Blieskastel. Seit Donnerstag läuft die 15. Bliesgau-Messe in und um das Freizeitzentrum. Musikalisch umrahmt vom Musikverein Frohsinn aus Mimbach, eröffneten Bürgermeisterin Annelie Faber-Wegener und der Wirtschaftsminister Joachim Rippel die Leistungsschau für die Region Blieskastel Von SZ-Mitarbeiter Erich Schwarz

Blieskastel. Seit Donnerstag läuft die 15. Bliesgau-Messe in und um das Freizeitzentrum. Musikalisch umrahmt vom Musikverein Frohsinn aus Mimbach, eröffneten Bürgermeisterin Annelie Faber-Wegener und der Wirtschaftsminister Joachim Rippel die Leistungsschau für die Region Blieskastel. Mit 72 Ausstellern ist der Rahmen etwa gleich groß wie vor zwei Jahren, und Messe-Chef Georg Becker zeigte sich sehr zufrieden über den guten Branchenmix. "Handel, Handwerk, Dienstleister, alle sind sie hier vertreten. Es ist ein bunt gewürfeltes Angebot, bei dem für jeden etwas dabei ist", stellte der Leiter der Blieskasteler Freizeitbetriebe fest. Und einige sind schon seit den Anfängen dabei, so unter anderem die Volksbank Saarpfalz wie auch die Kreissparkasse Saarpfalz. Aber auch die Bliesgaugarage vonMercedes Benz, die ansonsten ganz in der Nähe des Messegeländes angesiedelt ist. "Wir sind von Anfang an dabei, ohne uns geht das ja gar nicht", schmunzelte Senior-Chef Gerd Bitsch. Kritik gab es indes von der Gewerbevereinsvorsitzenden, Theresia Priester-Wesely: "Es ist eine Blamage, dass nur zwei Blieskasteler Einzelhandelsgeschäfte hier auf der Messe vertreten sind. Es ist sicherlich ein großer Aufwand, aber dennoch auch ein gutes Marketing-Instrument". Großes Treiben dann am Vormittag zur Messeeröffnung: Es ist Wahlkampfzeit, und da war das Aufgebot natürlich entsprechend groß. Schier unendlich die Liste der Begrüßungen, die Bürgermeisterin Annelie Faber-Wegener vornahm. Wirtschaftsminister Rippel spannte dann den Bogen von der neuen Werbe- und Imagekampagne des Saarlandes bis hin zum Wirtschaftsstandort Blieskastel. Er halte diese lokalen Leistungsschauen für sehr wichtig, schließlich zeigten sie gerade in den Zeiten einer solchen Wirtschaftskrise, wie wichtig insgesamt der Mittelstand als Wirtschaftmotor sei. "Angebot trifft hier unmittelbar auf Nachfrage", brachte es der Wirtschaftsminister auf eine griffige Formel. So entstehe und wachse Vertrauen zwischen den Anbietern und den Kunden. Nach dem Frühschoppenkonzert des Mimbacher Musikvereins wurde es dann für viele Besucher richtig interessant: Cliff Hämmerle lud zum Showkochen ein, verstärkt durch sein ganzes Team. Und sozusagen als Stargast war Kai Mehle mit dabei, der Europameister der Patisseure. Viel Spaß hatten dann aber auch die Kinder beim Kochen mit den berühmten Köchen. Es wurde Vanilleeis mit Erdbeeren und Bananenspießen gezaubert. ersDas weitere Programm: Am Samstagnachmittag und -abend ist große Wiesn-Gaudi im Festzelt mit Schorsch Seitz und am Abend mit der Damenband Midnight Ladies. Am Sonntag dann wird im Festzelt öffentlich gegrillt, mit dabei Bürgermeisterin Annelie Faber-Wegener, Thomas Jeromin, Cliff Hämmerle sowie der neu gekürte Deutsche Grillmeister Thomas Zapp aus Ballweiler. Ab 16 Uhr steigt dann die große Modenschau im Festzelt. ers


Auf einen Blick Das weitere Programm: Am Samstagnachmittag und -abend ist große Wiesn-Gaudi im Festzelt mit Schorsch Seitz und am Abend mit der Damenband Midnight Ladies. Am Sonntag dann wird im Festzelt öffentlich gegrillt, mit dabei Bürgermeisterin Annelie Faber-Wegener, Thomas Jeromin, Cliff Hämmerle sowie der neu gekürte Deutsche Grillmeister Thomas Zapp aus Ballweiler. Ab 16 Uhr steigt dann die große Modenschau im Festzelt. ers