| 19:08 Uhr

Benefiz-Flohmarkt am Weiher in Niederwürzbach

Niederwürzbach. Der Blieskasteler Schutzengelverein lädt zum zweiten Benefiz-Flohmarkt auf dem Gelände am Niederwürzbacher Weiher (Strandbad der Stadt Blieskastel) ein. Wie im Vorjahr wird Heinz Braun eine Veranstaltung mit zahlreichen Händlern aus unserer Region auf die Beine stellen. Die Öffnungszeiten sind Samstag, 29. April, von 10 bis 17 Uhr, am Sonntag, 30. April, von 11 bis 17 Uhr sowie am Montag, 1. Mai, von 11 bis 17 Uhr. Manf Becker, der das Gelände von der Stadt Blieskastel gepachtet hat und Betreiber der Gastronomie Park Philippslust ist, stellt sein Grundstück sowie die Toilettenanlage für den Flohmarkt zur Verfügung. Alle Standgelder sind für die gemeinnützige Arbeit des Schutzengelvereins. red

Der Blieskasteler Schutzengelverein lädt zum zweiten Benefiz-Flohmarkt auf dem Gelände am Niederwürzbacher Weiher (Strandbad der Stadt Blieskastel) ein. Wie im Vorjahr wird Heinz Braun eine Veranstaltung mit zahlreichen Händlern aus unserer Region auf die Beine stellen. Die Öffnungszeiten sind Samstag, 29. April, von 10 bis 17 Uhr, am Sonntag, 30. April, von 11 bis 17 Uhr sowie am Montag, 1. Mai, von 11 bis 17 Uhr. Manfred Becker, der das Gelände von der Stadt Blieskastel gepachtet hat und Betreiber der Gastronomie Park Philippslust ist, stellt sein Grundstück sowie die Toilettenanlage für den Flohmarkt zur Verfügung. Alle Standgelder sind für die gemeinnützige Arbeit des Schutzengelvereins.


Anmeldungen von Ausstellern bei Heinz Braun, Tel. (0178) 9 31 77 38.