| 19:47 Uhr

Alte Schmuckstücke auf vier Rädern kommen in Blieskasteler Innenstadt

Blieskastel. Am Sonntag, 28. August, gibt es in der Blieskasteler Innenstadt für Freunde alter Automobile wieder ein besonderes Highlight: Der ADAC Saarland Classic Cup besucht mit etwa 60 Fahrzeugen aus den Jahren 1936 bis 1986 die Barockstadt und wird wie in den Vorjahren eine Wanderpause auf dem Paradeplatz einlegen. Gegen 13.45 Uhr werden die Fahrzeuge in der Altstadt erwartet und etwa eine Stunde dort verweilen, bevor sie weiter in Richtung St. Ingbert aufbrechen, teilt die Stadtverwaltung weiter mit. Zu den außergewöhnlichsten Fahrzeugen zählen ein Glas Goggomobil Coupe sowie ein Cadillac Sedan DeVille mit sechs Metern Länge. Besucher sind eingeladen, die alten Fahrzeuge zu bewundern. red

motorsport-saar.de