| 20:36 Uhr

Blieskastel
Aktion macht auf Entgeltgerechtigkeit aufmerksam

Blieskastel. In diesem Jahr lautet das Motto für den „Equal Pay Day“, dem internationalen Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen, „Transparenz gewinnt“. Wie Blieskastels Frauen- beauftragte Sandy Will mitteilt, brauche Lohngerechtigkeit mehr Transparenz, weil Transparenz für gerechte Löhne und Augenhöhe sorge. Der Equal Pay Day markiere symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied, der laut Statistischem Bundesamt aktuell 21 Prozent in Deutschland beträgt. Umgerechnet ergäben sich daraus 77 Tage und das Datum des nächsten Equal Pay Day am Sonntag, 18. März. Sandy Will macht am heutigen Montag, 19. März, auf diesen Missstand der Entgeltungerechtigkeit aufmerksam und verteilt ab 8.30 Uhr an alle Frauen, die im Haus des Bürgers vorbeikommen, rote Baumwolltaschen, die mit dem Logo „Equal Pay Day“ bedruckt sind sowie Pins und Infomaterialien. red

In diesem Jahr lautet das Motto für den „Equal Pay Day“, dem internationalen Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen, „Transparenz gewinnt“. Wie Blieskastels Frauen-
beauftragte Sandy Will mitteilt, brauche Lohngerechtigkeit mehr Transparenz, weil Transparenz für gerechte Löhne und Augenhöhe sorge. Der Equal Pay Day markiere symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied, der laut Statistischem Bundesamt aktuell 21 Prozent in Deutschland beträgt. Umgerechnet ergäben sich daraus 77 Tage und das Datum des nächsten Equal Pay Day am Sonntag, 18. März. Sandy Will macht am heutigen Montag, 19. März, auf diesen Missstand der Entgeltungerechtigkeit aufmerksam und verteilt ab 8.30 Uhr an alle Frauen, die im Haus des Bürgers vorbeikommen, rote Baumwolltaschen, die mit dem Logo „Equal Pay Day“ bedruckt sind sowie Pins und Infomaterialien.


„Um das Thema auch über das Jahr nicht aus dem Auge zu verlieren, können Frauen in Blieskastel durch das Tragen dieser Tasche auf den Missstand der Entgeltungerechtigkeit langfristig aufmerksam machen“, wie Will weiter mitteilt. Die Blieskasteler Aktion ist Teil der bundesweiten Kampagne zum Equal Pay Day, die sich für Chancengleichheit für Frauen, mehr Entgeltgerechtigkeit und Frauenrechte stark macht.

Ansprechpartner in Blieskastel ist die Kommunale Frauenbeauftragte Sandy Will, E-Mail sandy.will@blieskastel.de, Tel. (0 68 42) 9 26 13 25.