| 20:18 Uhr

Winterwanderung
Mit dem Nabu geht es auf den Mühlenpfad

Bexbach. Aufgrund der guten Resonanz im vergangenen Jahr bietet der Nabu-Ortsverband Bexbach auch in diesem Jahr eine Winterwanderung an. Treffpunkt ist am Samstag, 29. Dezember, um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz am Blumengarten in Bexbach. red

Hier besteht die Möglichkeit, Fahrgemeinschaften zu bilden. Von hier geht die Fahrt zur Werns Mühle nach Fürth. Dort wird die Gruppe den Mühlenpfad erwandern.


Der Mühlenpfad ist ein etwa acht Kilometer langer Rundwanderweg und eine vom Naturraum sowie von der Kulturlandschaft her interessante Wandertour entlang der Gewässer Oster und Lautenbach, hieß es in einer Mitteilung weiter. Auf abwechslungsreichen Pfaden und Waldwegen sowie über ehemalige Mühlengräben kann man die Natur und Landschaft entlang der Oster als Biotopgewässer entdecken. An den ehemaligen Mühlenstandorten gibt es historische Informationen von Wanderführer Hubert Roeder.

Das Gelände auf dieser Strecke erfordert von den Wanderern ein gewisses Maß an Trittsicherheit und festes Schuhwerk. Zum Abschluss der Wanderung besteht die Möglichkeit zur Einkehr in ein gemütliches Gasthaus.