| 19:51 Uhr

TVO-Theater startet mit neuem Stück in den Kartenvorverkauf

Oberbexbach. fla

. Das TVO-Theater Oberbexbach steckt derzeit mitten in den Proben für das neue Stück "Nix wie Huddel mit de Sippschaft." Für die Aufführungen beginnt ab 16. August der Kartenverkauf bei Optik Schuck in der Rathausstraße 25 in Bexbach, in der Rathaus-Apotheke am Kreisel sowie telefonisch unter (06826) 89 05 bei Emelie Hartmann. Im Volkshaus Oberbexbach ist Premiere am 1. Oktober um 19:30 Uhr. Danach folgen weitere Vorstellungen am 2. Oktober um 16:30 Uhr, sowie am 7. und 8. Oktober um 19:30 Uhr. Das Originalstück von Hans Schimmel, wandelte Patrick Weber ins Saarländische um. Inhaltlich geht es um Fritz Beyer, der endlich seine Traumfrau gefunden hat. Allerdings hat sie noch nicht seine Familie kennen gelernt. Da wären zum einen die Brüder Willi und Hubbi, die für Chaos sorgen. So verschickt etwa Willi Rücktrittserklärungen vom Computer der Bundesregierung. Fritz Beyers Schwester Therese macht nichts ohne vorher die Karten zu befragen und Gertrud isst für ihr Leben gerne. Den Höhepunkt erreicht das Stück als Willi einen Job als Leichenwagenfahrer annimmt.