| 19:09 Uhr

RV Blitz Oberbexbach bietet am Sonntag Radtouren an

Oberbexbach. An diesem Sonntag, 7. August, findet die jährliche Breitensportveranstaltung des Radfahrervereins Blitz Oberbexbach statt. Gegenüber dem vom RV durchgeführten Rennsporttag für lizenzierte Amateure an Pfingsten sind diesmal die Hobby- und Freizeitsportler angesprochen. Für gut trainierte Rennradfahrer wird ein Radmarathon von 206 Kilometern angeboten. Weiterhin sind Strecken von 46, 78, 111 und 152 Kilometern ausgeschildert. red

An diesem Sonntag, 7. August, findet die jährliche Breitensportveranstaltung des Radfahrervereins Blitz Oberbexbach statt. Gegenüber dem vom RV durchgeführten Rennsporttag für lizenzierte Amateure an Pfingsten sind diesmal die Hobby- und Freizeitsportler angesprochen. Für gut trainierte Rennradfahrer wird ein Radmarathon von 206 Kilometern angeboten. Weiterhin sind Strecken von 46, 78, 111 und 152 Kilometern ausgeschildert.


Für die Mountainbiker sind vier Strecken in Stufen von "Einsteiger" mit 26 Kilometer bis zu "Leistung" mit 81 Kilometern und 1950 Höhenmetern markiert. Die Strecken verlaufen überwiegend im Wald, rund um den Höcherberg. Startort für alle ist die Grundschule, am Kälberberg in Oberbexbach . Die Startzeit ist von 7 bis 10 Uhr, für den Radmarathon schon von 6 bis 7 Uhr. Infos gibt es auch auf der Internetseite des RV Blitz.

rv-blitz-oberbexbach.de