Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Raber-Bild für die Höcher Unterkirche

Höchen. red

. Der Förderverein "Unser Höchen " übergibt in den nächsten Tagen das Gemälde einer Höcher Künstlerin an die Öffentlichkeit. Das Bild stammt von Jeanette Raber und wird am Freitag, 27. März, um 18 Uhr mit einer kleinen Feier an die Unterkirche in Höchen übergeben und offiziell vorgestellt. Die Unterkirche, ein Raum vieler Begegnungen für das Dorf - im vergangenen Jahr, auch mit viel Eigenleistung umgebaut und renoviert - wird nun durch ein imposantes Gemälde einer hiesigen Künstlerin, Jeanette Raber, weiter aufgewertet, heißt es in der Pressemitteilung des Fördervereins. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an der offiziellen Übergabe am kommenden Freitag teilzunehmen.

Der Förderverein "Unser Höchen ", der Pfarrgemeinderat und weitere Sponsoren freuen sich auf ein reges Interesse seitens der Bevölkerung.