| 20:54 Uhr

Medienerziehung
Diskussionsabend zu „Medien und Erziehung“

Das Familienhilfezentrum in Bexbach lädt im Rahmen des Familiengutscheins in Kooperation mit dem Projekt BBick zu einem Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema „Sinnvolle Medien in der Kindererziehung“ ein. Von red

Dieser findet am Donnerstag, 18. Oktober, von 17.30 Uhr bis 19 Uhr, im Familienhilfezentrum, Pestalozzistraße 4, statt. Die Sozialarbeiterin Stefanie Schackmar und der Sozialarbeiter Jürgen Dott referieren bei dieser Gelegenheit über die unterschiedlichen Medien und den Umgang damit im Alltag der Kinder. Der Vortrag ist kostenfrei.


Um eine Anmeldung unter der Telefonnummer (0  68  41) 1  04  84  84 wird gebeten.