| 19:54 Uhr

„Lädchenfest“ des Psychosozialen Projekts steigt

Kleinottweiler. Die "Projektgruppe Kinder und Jugendliche" der Psychosozialen Projekte Saarpfalz/Homburg lädt für Sonntag, 7. Mai, von 11 bis 17 Uhr zum "Lädchenfest" in die Homburger Straße 11 in Kleinottweiler ein. Diesmal dabei sind unter anderem Clown Lolek mit seinen atemberaubenden Jonglier-, Balance- und Zauberkunststücken, Gaston Michel mit seinem wohlklingenden Musette-Akkordeon, "Weiwerkram!" (alles, wovon Frauen träumen) oder die Gitarrengruppe Eckes oder die Floristik von Bärbel Geiger mit den schönsten Filzhüten und der Homburger Karikaturist Peter Hilzensauer, wie es in der Pressemitteilung heißt. Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt, es gibt unter anderem Frühlingsrollen. Wie immer wird auch Gelegenheit zum Gespräch über die Projektgruppe und ihre ehrenamtliche Arbeit für se elisch belastete Kinder und Jugendliche gegeben sein, denen auch diesmal die Einnahmen des Festes vollständig zugute kommen. red



Das könnte Sie auch interessieren