| 20:26 Uhr

Bewerbungen möglich
Kandidatensuche für Schöffenwahl

Bexbach. Die Stadt Bexbach ruft die Bürgerinnen und Bürger auf, sich als ehrenamtliche Schöffen für die Amtszeit 2019 bis 2023 zu engagieren. Die Vorschlagsliste soll alle Gruppen der Bevölkerung nach Geschlecht, Alter, Beruf und sozialer Stellung angemessen berücksichtigen, hieß es in einer Mitteilung weitger. red

Bewerben können sich nur deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger im Alter von 25 bis 69 Jahren. Interessierte Bürgerinnen und Bürger am Amt eines Schöffen können sich vorab auf der Internetseite der Stadt Bexbach unter  www.bexbach.de informieren. Die Bewerbungsformulare sind im Rathaus I, Servicedienste, Zimmer 2.10, Telefon (0 68 26) 529-140 erhältlich. Des Weiteren können die Formulare von der Internetseite der Stadt  heruntergeladen werden. Die Frist läuft bis zum 16. März.