| 20:25 Uhr

Gesprächskreis in Bexbach
Infos und Tipps für Eltern zur Kindererziehung

Bexbach. Unter dem Titel „Konsequent sein — Hilfe, wie schaffe ich das?“ laden das Familienhilfezentrum und die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) für Donnerstag, 8. März, 17 Uhr, zu einem Vortrags- und Gesprächsabend ins Familienzentrum (Pestalozzistraße 4) nach Bexbach ein. Referentin ist Triple-P-Trainerin und Logopädin Martina Fischer-Pietzsch. Von red

Erziehung ist eine anspruchsvolle und wichtige Aufgabe, die viele unterschiedliche Herausforderungen an Eltern stellt: stabile und liebevolle Beziehungen zu ihren Kindern gestalten, Kinder durch Lob und Ermutigung zu angemessenem Verhalten motivieren, ihnen die Fertigkeiten und Verhaltensweisen beibringen, die sie in ihrem Leben brauchen. Wichtig sei auch,  sie in ihrem Selbstwertgefühl zu stärken und sie den Umgang mit ihren Gefühlen lehren und: konsequent sein im Umgang mit Problemverhalten, so heißt es in der Pressemitteilung der Veranstalter weiter. Dabei sei die Aufgabe, konsequent zu sein, für viele Eltern die schwierigste, heißt es abschließend.


Anmeldung erbeten unter Telefon  (0 68 26) 52 91 09 oder E-Mail:
jugendpflege@bexbach.de.