| 20:39 Uhr

ASV Kleinottweiler
Horst Hilpert bleibt an ASV-Spitze

Kleinottweiler. Die ASV Kleinottweiler hat nun eine geänderte Führungsspitze. Neuer und alter Vorsitzenderr ASV ist Horst Hilpert. Stellvertretender Vorsitzender ist Daniel Heintz, das Amt des dritten Vorsitzenden bekleidet Sebastian Wnuk. Von red

Das ist das Ergebnis der Neuwahlen in der Mitgliederversammlung des Vereins. Bei der Position des Schatzmeisters blieb alles beim Alten, Manfred Westerbeck hat dieses Amt weiterhin inne. Frank Kretz bleibt Schriftführer.
Auch beim Spielausschuss bleibt alles unverändert: Michael Wallich koordiniert die sportlichen Aktivitäten, Jugendleiter bei der ASV bleibt weiterhin Harald Ringhof. Die beiden Kassenprüfer sind Daniela Setz und Andreas Kugler. Der Verein hat nun zwei Organisations-Leiter: Andy Bahr und als „Neue“ Daniela Setz. Philipp Sommer kümmert sich weiterhin um die Öffentlichkeitsarbeit.