| 20:28 Uhr

Diebe
Einbrecher waren gleich mehrfach am Werk

Frankenholz. Bei den Einbrüchen am Mittwoch in Frankenholz geht die Polizei davon aus, dass es sich um die gleichen Täter handeln könnte. In der Zeit von 13 bis 20.10 Uhr wurde in ein Haus in der Markwaldstraße eingebrochen. Die Täter brachen ein Kellergitter auf und drangen so in die Wohnung ein. Dort entwendeten die Diebe Bargeld, Schmuck und Parfum. Zwischen 17 und 19 Uhr brachen offenbar die gleichen Täter in ein Einfamilienhaus in der Bruchwiesenstraße ein. Sie stahlen Bargeld, ein Tablet und einen Verlobungsring. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Bei den Einbrüchen am Mittwoch in Frankenholz geht die Polizei davon aus, dass es sich um die gleichen Täter handeln könnte. In der Zeit von 13 bis 20.10 Uhr wurde in ein Haus in der Markwaldstraße eingebrochen. Die Täter brachen ein Kellergitter auf und drangen so in die Wohnung ein. Dort entwendeten die Diebe Bargeld, Schmuck und Parfum. Zwischen 17 und 19 Uhr brachen offenbar die gleichen Täter in ein Einfamilienhaus in der Bruchwiesenstraße ein. Sie stahlen Bargeld, ein Tablet und einen Verlobungsring. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.


Mögliche Zeugen können sich bei der Polizeiinspektion in Homburg unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60 melden.

(jkn)