| 20:07 Uhr

Bergbaumuseum
Bald herrscht „Winterzeit“ im Bergbaumuseum Bexbach

Bexbach. Die virtuelle Landesausstellung der Staatskanzlei „Das Erbe" zu 250 Jahre Bergbau an der Saar war gestern im Bergbaumuseum in Bexbach zu gast. Besucher konnten multimedial die Bergbaugeschichte an der Saar erleben. (>Weiterer Bericht folgt).

Die virtuelle Landesausstellung der Staatskanzlei „Das Erbe" zu 250 Jahre Bergbau an der Saar war gestern im Bergbaumuseum in Bexbach zu gast. Besucher konnten multimedial die Bergbaugeschichte an der Saar erleben. (>Weiterer Bericht folgt).


Zudem weist das Bergbaumuseum darauf hin, dass ab Mittwoch, 4. Oktober, die Öffnungszeiten der Wintersaison gelten: Montag bis Freitag 9 Uhr bis 16 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertage 13 Uhr bis 17 Uhr. Letzter Einlass ist jeweils 30 Minuten vor Schließung. Die Winteröffnungszeiten sind gültig bis einschließlich Freitag, 2. März. Für Gruppen sind nach telefonischer Anmeldung auch Führungen außerhalb der oben genannten Öffnungszeiten möglich.

Info: Telefon (0 68 26) 48 87, E-Mail Saarl.Bergbaumuseum@t-online.de