Am DJK-Vereinsheim

Einbrecher zerstören Bänke und Tische

Bexbach. Mit Sachschaden endete ein gescheiterter Einbruch in den Geräteschuppen der DJK Bexbach. Vier Täter hatten am vergangenen Samstag, 16. Juni, gegen 5.50 Uhr, versucht, in den Schuppen einzubrechen, teilt die Polizei mit. Während sich zwei der Täter mit einem Hebelwerkzeug am Tor des Schuppens zu schaffen machten, standen die beiden anderen an der Zufahrt zu dem Vereinsgelände – diese liegt an der L 266, Rothmühle/Am Alten Schlammweiher – hinter einem Gebüsch „Schmiere“. Von Ulrike Stummmehr