Behindertenbeauftragter

„Viel getan für die behinderten Mitbürger“

Bexbach. In der Woche vor Weihnachten traf sich Bexbachs Bürgermeister Thomas Leis mit dem Behindertenbeauftragen Steffen Brucker, um gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückzublicken. Für die schwerbehinderten Menschen sei in der Höcherbergstadt mittlerweile vieles erreicht worden. „Ich möchte mich bei Herrn Leis und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt für die rasche und gute Bearbeitung meiner Anliegen bedanken“, so Steffen Brucker. Von redmehr