1. Saarland
  2. Hochschule

Wohnheim D auf Uni-Campus schließt Ende April

Wohnheim D auf Uni-Campus schließt Ende April

Saarbrücken. Das Studentenwohnheim D auf dem Saarbrücker Uni-Campus schließt am 30. April endgültig seine Pforten. Das Studentenwerk des Saarlandes hatte Ende Januar beschlossen, den Wohnheimbetrieb wegen brandschutztechnischer Mängel einzustellen (wir berichteten)

Saarbrücken. Das Studentenwohnheim D auf dem Saarbrücker Uni-Campus schließt am 30. April endgültig seine Pforten. Das Studentenwerk des Saarlandes hatte Ende Januar beschlossen, den Wohnheimbetrieb wegen brandschutztechnischer Mängel einzustellen (wir berichteten). Fast alle der ehemals 260 Bewohner haben mittlerweile andere Unterkünfte gefunden, die ihnen teilweise ebenfalls das Studentenwerk vermittelt hatte.Etwa 15 der studentischen Bewohner haben allerdings ab Mai noch kein Dach über dem Kopf. Das liege aber nicht daran, dass ihnen keine Angebote unterbreitet wurden, berichtet Meike Schneider vom Studentenwerk. Die Betroffenen hätten die Angebote entweder ausgeschlagen, ignoriert oder sie wollen sich privat nach etwas umschauen. Wer allerdings noch nichts gefunden habe, könne sich heute noch beim Studentenwerk melden. Ein längerer Aufschub sei leider nicht mehr möglich. Aktuell gäbe es noch ein paar wenige Zimmer in anderen Wohnheimen. aba