Verbundprojekt Salut wird weiter gefördert

Qualitätsoffensive Lehrerbildung : Verbundprojekt wird weiter gefördert

Das Verbundprojekt Salut von Saar-Uni, Hochschule für Musik und Hochschule der Bildenden Künste Saar, das angehende Lehrer im Saarland auf Inklusion und individuellen Unterricht vorbereiten soll, erhält laut Uni weiter Fördergelder.

Von 2019 bis 2023 würden dem Projekt im Rahmen der 2015 gestarteten „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ des Bundes und der Länder 2,2 Millionen Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung zur Verfügung gestellt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung