1. Saarland
  2. Hochschule

Sind entspannte Kinder konzentrierter?

Sind entspannte Kinder konzentrierter?

Um die Frage zu beantworten, ob Entspannungstechniken die Konzentrationsfähigkeit von Kindern verbessern können, suchen Forscher der Universität des Saarlandes Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren. Die jungen Studienteilnehmer erlernen eine Woche lang täglich eine Entspannungstechnik: Meditation oder Yoga. Vor und nach der Übung werden Aufmerksamkeit, sowie Konzentrations- und Merkfähigkeit spielerisch getestet, teilte die Saar-Uni mit.

In Kleingruppen werde den Kindern eine der zwei Entspannungstechniken beigebracht. Eine dritte Gruppe werde Informationen über Entspannungstechniken erhalten und erst beim letzten Termin praktisch üben. Alle Termine finden in den Räumen der Arbeitseinheit Entwicklungspsychologie (Gebäude A1 3) statt.

Eltern teilnehmender Kinder erhalten für den ersten und den letzten Termin jeweils 7,50 Euro, außerdem darf sich jedes Kind ein kleines Dankeschön aussuchen.

Weitere Infos und Anmeldung unter der Telefonnummer (0681) 30 2 38 77 oder per E-Mail (psta-entwick@mx.uni-saarland.de).

www.uni-saarland.de/

entwicklungspsychologie