Erstsemester: Saar-Uni hat noch Plätze im Mentorenprogramm frei

Erstsemester : Saar-Uni hat noch Plätze im Mentorenprogramm frei

(red) Die Universität des Saarlandes stellt Studienanfängern, die auf der Suche nach Orientierung sind, erfahrene Studenten an die Seite. Diese sogenannten Mentoren sind Ansprechpartner bei Fragen und geben Tipps fürs Studium – auch übers erste Semester hinaus. Für das kommende Wintersemester sind im Mentoren-Programm noch Plätze frei.

Seit zehn Jahren kümmern sich Studenten der Saar-Uni aus höheren Semestern ehrenamtlich um die Erstsemester. Im vergangenen Wintersemester wurde das Programm von über 800 Studienanfängern genutzt. In Mentorengruppen treffen sich die Studenten schon vor dem Beginn der Vorlesungszeit. So sollen sie bereits die wichtigsten Fragen klären können und Kommilitonen kennenlernen, mit denen sie gemeinsam ins Studium starten.

Bei Fragen können sich Interessierte an die Zentrale Studienberatung wenden, die das Programm organisiert. Eine Anmeldung zum Mentoren-Programm ist über das Internet möglich.

www.uni-saarland.de/

mentorenprogramm

Mehr von Saarbrücker Zeitung