Saar-Forscher wollen mit Lebensmitteldaten handeln

Die Ware der Zukunft? : Saar-Forscher wollen mit Lebensmitteldaten handeln

Saar-Forscher

Bei der Lebensmittelproduktion fallen eine Menge Daten an, die bislang kaum genutzt werden. Wie gut eine Ernte ausgefallen ist, kann etwa Aufschluss über die Entwicklung der Weltmarktpreise liefern. Solche Daten werden vor Ort bereits erfasst, doch gibt es kaum zusammenhängende Datensätze.

Ein Forscherteam um Wolfgang Maaß, Professor für Wirtschaftsinformatik an der Saar-Uni, entwickelt daher eine Plattform, die diese Daten bündeln soll. Mithilfe von Künstlicher Intelligenz und Maschinellem Lernen sollen diese Daten aufbereitet und im Anschluss weltweit vermarktet werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung