1. Saarland
  2. Hochschule

Raumproblem der Hochschule für Technik und Wirtschaft ungelöst

Raumproblem der Hochschule für Technik und Wirtschaft ungelöst

Laut der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken (cts) ist es fraglich, ob der im März 2015 auslaufende Mietvertrag mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) über die Räumlichkeiten am Rastpfuhl erneut verlängert werde.

"Es gibt ein Konzept, das dort ab nächstem Jahr umgesetzt werden soll", erklärt Renate Iffland von der cts. Die Sozialwissenschaftliche Fakultät der HTW, die dort derzeit untergebracht ist, könnte auch weiterhin auf den Standort am Rastpfuhl angewiesen sein, da sich der Umzug in das neue HTW-Hochhaus wegen einer fehlenden Baugenehmigung voraussichtlich um ein weiteres Semester verzögert. Sollte es nicht möglich sein, den Mietvertrag zu verlängern, sei eine vorgezogene Teilnutzung des Hochhauses alternativlos, hatte HTW-Rektor Wolrad Rommel erklärt.