1. Saarland
  2. Hochschule

Naturwissenschaften an der Saar-Uni mit guten Noten im CHE-Ranking

CHE-Ranking : Naturwissenschaften an der Saar-Uni mit guten Noten

Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hat die naturwissenschaftlichen Studiengänge an der Universität des Saarlandes untersucht. Für das „CHE-Ranking“ bewerten Studenten vor Ort die Situation an der Uni.

Besonders gut haben die Master-Studiengänge in Informatik und Mathematik abgeschnitten. Bei letzterem ist die Saar-Uni in den Kategorien „Internationale Ausrichtung“ und „Abschlüsse in angemessener Zeit“ in der Spitzengruppe vertreten. Die Informatik erreicht laut CHE in sieben Kategorien Spitzenplätze. Hier kritisieren die Studenten allerdings den mangelnden Kontakt zur Berufspraxis, der Studiengang gehört in dieser Kategorie zur Schlussgruppe.

Auch die anderen untersuchten Studiengänge erhielten überwiegend gute Noten. Die Fachrichtung Pharmazie schnitt lediglich bei den Punkten „Räume“ und „Praktikumsausstattung“ schlecht ab, die Biologie in der Kategorie „IT-Infrastruktur“. Die allgemeine Studiensituation wurde nur an der Fakultät für Empirische Humanwissenschaften und Wirtschaftswissenschaft vergleichsweise schlecht bewertet.