1. Saarland
  2. Hochschule

Infoveranstaltung über Ingenieursstudiengang

Infoveranstaltung über Ingenieursstudiengang

Texte mit der Stimme zum Leben erwecken In dem Seminar „Klang und Präsenz II“ des Zentrums für lebenslanges Lernen an der Saar-Uni sollen Teilnehmer lernen, wie sie Texte gekonnt vortragen können. Der Kurs soll beispielsweise das Setzen von Sprechpausen und das richtige Betonen vermitteln.

Zu den Terminen am Freitag, 11. Juli und Samstag, 12. Juli, sollten Teilnehmer je einen Sachtext und einen literarischen Text mitbringen.

uni-saarland.de/zell

Fotoausstellung von Theologie-Studenten

Die Foto-Ausstellung "Woher und wohin - Menschenbilder und Erinnerung", zeigt Arbeiten der Theologie-Studenten Johannes Berrens und Thorsten Becker. Berrens Bilder sind auf Reisen durch Afrika und Indien entstanden, Beckers Fotografien zeigen Themen wie Leben und Tod sowie Formen von Erinnerungskultur. Die Ausstellung eröffnet am Tag der offenen Tür der Saar-Uni am 5. Juli am Lehrstuhl für Katholische Theologie (Gebäude A4 2, 3. OG).

Laptop lenkt Studenten in Vorlesungen ab

Fast die Hälfte der Studenten , die während einer Vorlesung ein Handy oder Laptop nutzen, beschäftigen sich mit vorlesungsfernen Dingen. Das ist das Ergebnis einer Studie von Wissenschaftlern der Saar-Uni, die in der Fachzeitschrift "Computers in Human Behaviour" veröffentlicht wurde.

Infoveranstaltung über Ingenieursstudiengang

Für Interessierte, die mehr über den Master-Studiengang "Automotive Production Engineering" an der HTW erfahren wollen, findet am Donnerstag, 3. Juli, um 17 Uhr in der Industrie- und Handelskammer eine Infoveranstaltung statt. Der Studiengang richtet sich an berufstätige Fach- und Führungskräfte der Automobil-Industrie und soll Ingenieur- und Managementkompetenzen vermitteln.

Vorlesung überWohnen im hohen Alter

Die Ring-Vorlesung "Mensch und Technik" informiert über die Arbeit des Netzwerks für betreutes Wohnen AAL ("Ambient Assisted Living"). Im Vortrag "Alltagstaugliche Assistenzlösungen und Dienstleistungen im Zuhause" stellt der Diplom-Ingenieur Harald Klaus Lösungen vor, die älteren Menschen ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu Hause ermöglichen sollen. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr Großen Saal der Handwerkskammer.

Unifilm zeigt die Komödie "Paulette"

Unifilm zeigt heute Abend um 19 Uhr die französische Komödie "Paulette". Der Film um eine achtzigjährige Pariser Rentnerin, die Drogen verkauft, um ihre Pension aufzubessern, beginnt um 19 Uhr im Audimax der Saar-Uni (Gebäude B 4.1).