1. Saarland
  2. Hochschule

Halbe Million vom Land für Saar-Hochschulen

Förderung der Staatskanzlei : Land investiert in Geräte für die Saar-Hochschulen

Die Staatskanzlei investiert in den nächsten drei Monaten eine halbe Million Euro in wissenschaftliche Geräte für die Saar-Uni und die Hochschule für Technik und Wirtschaft in Saarbrücken.

Im Rahmen des Landesforschungsförderprogramms sollen insgesamt 31 Geräte angeschafft werden, die in Forschung und Lehre der Bereiche Medizin, Ingenieurwesen, Wirkstoffforschung, Rechtswissenschaften und Kulturmanagement zum Einsatz kommen. Mit dieser Stärkung der Forschungsinfrastruktur sollen die Hochschulen konkurrenzfähig bleiben. Das erklärt die Staatskanzlei.