Ringvorlesung Die Reformation in Nassau-Saarbrücken

Saarbrücken · (red) Die Auswirkungen der Reformation auf das religiöse Leben an der Saar sind Thema einer öffentlichen Vortragsreihe der Universität des Saarlandes im Wintersemester. In diesem Rahmen spricht am 16. November Professor Joachim Conrad von der Universität des Saarlandes über „Vorreformatorische Bewegungen und reformatorischen Umbruch in Nassau-Saarbrücken“.

Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr in der Villa Europa (Kohlweg 7) in Saarbrücken. Der Eintritt ist frei.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort