Zwei Stipendiaten der Saar-Uni im Gespräch Chancengeber Deutschlandstipendium

Saarbrücken · Zwei Studenten der Saar-Uni erzählen, wie die Förderung ihnen den Studienalltag erleichtert.

 Julia Bellmann studiert an der Universität des Saarlandes im Master Literaturwissenschaften. Sie ist eine von 101 Studenten der Saar-Uni, die für ein Jahr das Deutschlandstipendium erhalten. Bewerbern, die sich unsicher sind, macht sie Mut: „Traut euch!“

Julia Bellmann studiert an der Universität des Saarlandes im Master Literaturwissenschaften. Sie ist eine von 101 Studenten der Saar-Uni, die für ein Jahr das Deutschlandstipendium erhalten. Bewerbern, die sich unsicher sind, macht sie Mut: „Traut euch!“

Foto: Iris Maria Maurer

„Durch das Deutschlandstipendium ist mein Selbstvertrauen definitiv gewachsen“, sagt Julia Bellmann, Masterstudentin im Fach Literaturwissenschaften, freudestrahlend. Sie ist eine von 101 Studenten der Saar-Uni, die in diesem Jahr das Deutschlandstipendium erhalten. Ein Studienjahr bekommen die Stipendiaten 300 Euro pro Monat überwiesen. Der Betrag setzt sich aus Förderungen privater Unternehmen und Mitteln des Bundes zusammen. Bewerben können sich alle Studenten, die an einer deutschen Hochschule eingeschrieben sind.