1. Saarland

Historiker spricht im Kino über „Verteidiger von Tsingtau“

Historiker spricht im Kino über „Verteidiger von Tsingtau“

. Im Rahmen der Filmschau „Großregion/La Grande Région en Images“ hält der Heusweiler Historiker Hans-Joachim Schmidt am Donnerstag, 6.

Juni, um 19 Uhr, im Kino Achteinhalb, Nauwieser Straße 19, einen Vortrag zum Thema "Die Verteidiger von Tsingtau und ihre Gefangenschaft in Japan". Der Eintritt ist frei. Der Vortrag schließt die Filmschau ab, die heute mit einer Uraufführung des Dokumentarfilms "Feinde-Brüder" von Brigitte Krause beginnt. Der Film wird am Mittwoch, 5. Juni, 20 Uhr, noch einmal gezeigt. Parallel dazu wird am Mittwoch im Kino Achteinhalb eine Ausstellung zum Thema "Deutsche Kriegsgefangene in Japan" eröffnet, die bis Sonntag zu sehen ist.