1. Saarland

Hintergründe des Familiendramas im Westerwald unklar

Hintergründe des Familiendramas im Westerwald unklar

Ingelbach. Nach dem Familiendrama mit drei Toten im Westerwald sind gestern die Leichen obduziert worden. Neue Erkenntnisse lieferte die Untersuchung aber nicht, wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte. Ein 45-Jähriger hatte am Samstag in Ingelbach (Kreis Altenkirchen) seine Freundin (40) und deren Großmutter (83) erschossen und sich selbst getötet

Ingelbach. Nach dem Familiendrama mit drei Toten im Westerwald sind gestern die Leichen obduziert worden. Neue Erkenntnisse lieferte die Untersuchung aber nicht, wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte. Ein 45-Jähriger hatte am Samstag in Ingelbach (Kreis Altenkirchen) seine Freundin (40) und deren Großmutter (83) erschossen und sich selbst getötet. Der 17-jährige Sohn der Frau konnte sich unverletzt zu Nachbarn retten. dpa