1. Saarland

Hilfe bei Problemen mit Steuer, Rente oder Kindergeld

Hilfe bei Problemen mit Steuer, Rente oder Kindergeld

Saarbrücken. Was mag das für ein Saarbrücker Verein sein, der weder Sport noch Musik macht und trotzdem 2500 Mitglieder hat? Es ist die Lohnsteuerhilfe Bayern, Beratungsstelle Saarbrücken. Der eingetragene Selbsthilfeverein existiert seit 40 Jahren in der Landeshauptstadt, zunächst am Beethovenplatz, seit zehn Jahren im Eckhaus Bahnhofstraße 36/Dudweilerstraße 2

Saarbrücken. Was mag das für ein Saarbrücker Verein sein, der weder Sport noch Musik macht und trotzdem 2500 Mitglieder hat? Es ist die Lohnsteuerhilfe Bayern, Beratungsstelle Saarbrücken. Der eingetragene Selbsthilfeverein existiert seit 40 Jahren in der Landeshauptstadt, zunächst am Beethovenplatz, seit zehn Jahren im Eckhaus Bahnhofstraße 36/Dudweilerstraße 2. Der 1966 in München gegründete, seit 1971 bundesweit tätige Verein, nach eigenen Angaben mit 500 000 Mitgliedern und 360 Niederlassungen zweitgrößter seiner Art in Deutschland, betreut Arbeitnehmer und Rentner in steuerlichen Belangen und auch in Renten- und Kindergeldfragen. Die Dienstleistungen, etwa die Lohnsteuererklärung, werden nicht gegen Honorar angeboten, sondern kostenlos im Rahmen einer Vereinsmitgliedschaft. Der Jahresbeitrag hängt vom Einkommen ab und liegt zwischen etwa 50 und 235 Euro, der in Saarbrücken erzielte Durchschnittsbeitrag beträgt nach den Worten des seit 19 Jahren hier tätigen hauptberuflichen Niederlassungsleiters Norbert Willrich (Foto: privat) 126 Euro. Außer in Saarbrücken unterhält der Verein im Saarland auch Büros in Saarlouis, Nalbach und Primstal. Der 40. Geburtstag wurde mit einem kleinen Stehempfang gefeiert. Der aus München angereiste Vereinsvorstand Robert Dottl übergab eine Spende von 1000 Euro an das Stadtamt für Kinder, Bildung und Kultur. Das Geld ist für Kinderkrippen und die Schulbibliothek St. Arnual. wp