1. Saarland

Hilberer will Maurer an der Spitze der Saar-Piraten beerben

Hilberer will Maurer an der Spitze der Saar-Piraten beerben

Der Fraktionschef der Piraten im Landtag, Michael Hilberer, will auf dem nächsten Parteitag im November für den Landesvorsitz der Partei kandidieren. Die bisherige Landesvorsitzende Jasmin Maurer will nicht noch einmal antreten.

Hilberer vertrat die Auffassung, dass sich die Piraten nach der Schlappe bei der Bundestagswahl neu aufstellen müssten. Es sei ein großer Fehler im Wahlkampf gewesen, dass die Piraten keinen Spitzenkandidaten gehabt hätten, der der Partei "ein Gesicht" hätte geben können und an dem man "Themen hätte aufhängen können". Die Bürger sprächen nun einmal auf Personen an, die ihrerseits für bestimmte Inhalte stünden. Die gleichzeitige Ausübung des Partei- und Fraktionsvorsitzes sei für ihn "kein Problem", sagte Hilberer.