1. Saarland

"Heute schon an morgen denken"

"Heute schon an morgen denken"

Kommenden Samstag lädt das Knappschaftskrankenhaus mit Vorträgen, Führungen und Aktionen zu den "Püttlinger Gesundheitstagen" ein. Schwerpunkte liegen bei den Themen Prävention, Magen-Darm-, Gefäß- und Brust-Erkrankungen.

Püttlingen. Unter dem Motto "Heute schon an morgen denken" lädt das Knappschaftskrankenhaus Püttlingen am kommenden Samstag, 5. Mai, von 9.30 bis 15.30 Uhr zum "Püttlinger Gesundheitstag" ein. Neben einer "Gesundheitscheckstraße" werden Mitmach-Aktionen angeboten, die sich um die Themen Entspannung, Bewegung und Ernährung drehen. Dazu gibt es zahlreiche medizinische Vorträge zum Thema "Prävention" ("Vorbeugen") und zu neuen Behandlungsmethoden, und auch Führungen werden angeboten."Besucher und Patienten des Knappschaftskrankenhauses Püttlingen äußern häufig den Wunsch, mehr über die Vorsorge von Krankheiten zu erfahren. Mit dem Püttlinger Gesundheitstag möchten wir diesem oft geäußerten Wunsch nachkommen", so Dr. Andreas Ruffing, der Verwaltungsdirektor des Knappschaftskrankenhauses.

Im Mittelpunkt der Mitmach-Aktionen, Führungen und Vorträge stehen insbesondere Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Gefäße und der weiblichen Brust. Weiterhin gibt es Informationen zu den Themen "Neue Erkenntnisse zum Schlaganfall" und "Schmerzfreiheit bis ins hohe Alter aus orthopädischer, rheumatologischer und schmerztherapeutischer Sicht" schildert der ärztliche Direktor Dr. Helmut Jäger.

Besucher können die Simulation einer Darmspiegelung in der Endoskopie erleben oder sich im Gefäßzentrum Ultraschalluntersuchungen von Venen und Arterien zeigen lassen. Parallel wird über neue Behandlungsverfahren bei Krampfadern und der "Schaufensterkrankheit" informiert. Übungen der Gefäßsportgruppe, die zum Mitmachen einladen, um Gefäßkrankheiten effektiv vorzubeugen, runden das Programm ab.

Ergänzt werde das Angebot von einer Ernährungsberatung, insbesondere für Bluthochdruckpatienten und Diabetiker, aber auch für alle, die an einer Gewichtsabnahme interessiert sind. In der Ankündigung des Gesundheitstages heißt es zudem: "Information macht hungrig. Daher bietet die Cafeteria des Knappschaftskrankenhauses während der Veranstaltung ein gesundes und reichhaltiges Angebot an Speisen."

www.kk-puettlingen.de

Foto: Knappschaft

Foto:Becker & Bredel