1. Saarland

Heute ökumenischer Kreuzweg der Jugend nach Lautzkirchen

Heute ökumenischer Kreuzweg der Jugend nach Lautzkirchen

Lautzkirchen. Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Saarpfalz lädt für heute, Mittwoch, 25. März, zu einem ökumenischen Kreuzweg der Jugend nach Lautzkirchen ein. Beginn ist um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Mauritius. Anschließend machen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Stationengang auf zum Klosterberg in Blieskastel

Lautzkirchen. Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Saarpfalz lädt für heute, Mittwoch, 25. März, zu einem ökumenischen Kreuzweg der Jugend nach Lautzkirchen ein. Beginn ist um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Mauritius. Anschließend machen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Stationengang auf zum Klosterberg in Blieskastel. Gestaltet wird das Kreuzweggebet von den BDKJ-Mitgliedsverbänden und den Messdienerinnen, Messdienern und Jugendlichen der Pfarreiengemeinschaft Blieskastel-Lautzkirchen und der Pfarrei Blieskastel-St. Sebastian. Unter dem Motto "Siehst du mich?" sind junge evangelische und katholische Christen aufgerufen, ein Zeichen für ein lebendiges, ökumenisches Miteinander zu setzen, wie der Bund weiter mitteilt. Der Kreuzweg sei ein "Feuerwerk der Farben". Als Vorlage diene ein Wandfries der niederländischen Künstlerin Cynthia Tokaya in der Düsseldorfer Pfarrkirche St. Bruno. Sie habe die Leidens- und Erlösungsgeschichte ungewöhnlich farbenfroh und vielschichtig umgesetzt. Der Künstlerin gehe es um die frohe Botschaft des Kreuzweges. Eingeladen zum Kreuzweg sind nicht nur Jugendliche. red