1. Saarland

Heute Infoabend zu Windrädern in und um Sitzerath

Heute Infoabend zu Windrädern in und um Sitzerath

Sitzerath. Der mögliche Bau von mehr als 30 Windrädern rund um Sitzerath ist zurzeit das Gesprächsthema in dem Nonnweiler Ortsteil. Die Stadt Wadern und die rheinland-pfälzischen Nachbargemeinden planen Windanlagen nahe der Gemarkungsgrenze. Hinzu kommen auch geeignete Flächen auf der Gemarkung Sitzerath, die für Windräder genutzt werden können

Sitzerath. Der mögliche Bau von mehr als 30 Windrädern rund um Sitzerath ist zurzeit das Gesprächsthema in dem Nonnweiler Ortsteil. Die Stadt Wadern und die rheinland-pfälzischen Nachbargemeinden planen Windanlagen nahe der Gemarkungsgrenze. Hinzu kommen auch geeignete Flächen auf der Gemarkung Sitzerath, die für Windräder genutzt werden können. Die Gemeinde Nonnweiler lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Windräder am heutigen Donnerstag um 20 Uhr in die Benkelberghalle nach Sitzerath ein.Gegen die große Zahl von möglichen Windanlagen regt sich Widerstand in dem Nonnweiler Ortsteil. Vor wenigen Tagen hat sich eine Bürgerinitiative gegründet, die sich vor allem gegen diese massive Häufung von Windrädern rund um das Dorf wendet.

Die Bauplanungen in den Nachbarkommunen gehen unterdessen weiter. So beschäftigt sich der Stadtrat Wadern in seiner Sitzung am Donnerstag, 11. Oktober, 18.30 Uhr, im Öttinger Schlösschen mit dem Thema. vf