Herrensohr feiert Dorffest und Kirmes

Herrensohr feiert Dorffest und Kirmes

Herrensohr. Von heute bis kommenden Montag locken das 23. Kaltnaggischer Dorffest und die Kirmes nach Herrensohr. Der Ortsinteressenverein (OIV) und der Stadtbezirk Dudweiler sind die Veranstalter. "In diesem Jahr haben wir eine Rekordbeteiligung bei den Vereinen", freut sich der OIV-Vorsitzende Albert Presser. Froh und stolz ist Presser auch, dass die Soldaten der 1

Herrensohr. Von heute bis kommenden Montag locken das 23. Kaltnaggischer Dorffest und die Kirmes nach Herrensohr. Der Ortsinteressenverein (OIV) und der Stadtbezirk Dudweiler sind die Veranstalter. "In diesem Jahr haben wir eine Rekordbeteiligung bei den Vereinen", freut sich der OIV-Vorsitzende Albert Presser. Froh und stolz ist Presser auch, dass die Soldaten der 1. Kompanie des Luftlandeunterstützungsbataillons 262 Merzig wieder mit von der Partei sind. Presser: "Mit ihnen haben wir schon viele Jahre eine sehr enge Freundschaft." Die Soldaten übernachten in der Turnhalle der Theodor-Heuss-Grundschule. In der Querspange zwischen Mittel- und Karlstraße präsentieren sie eine Fahrzeug- und Geräteschau. Am Samstag gegen 13.30 Uhr landen Fallschirmspringer auf dem Sportplatz in Herrensohr. Einer der Springer bringt den Ball zum Spiel der Soldaten gegen eine TuS-Auswahl. Anstoß ist um 14 Uhr.

Heute um 18 Uhr eröffnen die Schausteller und Vereine die Kirmes. Um 20 Uhr beginnt der Showabend mit der Band Crazy Hurricans. Am Samstag geht es um 11 Uhr mit dem Frühschoppen weiter. Um 16 Uhr ist auf dem Festplatz das Anschießen des Dorffestes durch die Salutmannschaft des Schützenvereines Hubertus Herrensohr. Ab 20 Uhr tritt die Band Tell your mother auf.

Am Sonntag ist um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Marien ein ökumenischer Gottesdienst. Zum Frühschoppen spielt die Band Raincats. Um 10.30 Uhr beginnt ein Skatturnier unter dem Motto "Eener mauert immer". Von 11 bis 16 Uhr ist rund um die Grundschule ein Kinderflohmark. Um 16 Uhr startet ein bunter Nachmittag mit Dudweiler Gruppen. Zudem gibt es Vorführungen der Feuerwehr. Mitglieder der Dachsbauranch laden Kinder zum Reiten ein. Am Stand des OIV ist um 19 Uhr ein Knobelturnier. Auf der großen Bühne spielen ab 19 Uhr The Angels. Der Montag beginnt um 10.30 Uhr, wenn Bezirksbürgermeister Walter Rodermann ein Fass Bier ansticht. Danach ist das Kirmessingen. Um 15 Uhr ist eine Mini-Playback-Show. Für den musikalischen Abschluss sorgt die Band Wir ab 18 Uhr. ll

Hintergrund

Wegen des Dorffestes kann die Haltestelle Herrensohr Kirche der Saartallinien von heute, 12 Uhr, bis Dienstag, 3. Juni, 8 Uhr, nicht angefahren werden. Die Umleitung der Linie 125 erfolgt in beiden Richtungen über die Petrusstraße. Nach Angaben der Stadtverwaltung gelten für die Verkaufsstände und den Ausschank während des Dorffestes und der Kirmes folgende Sperrzeiten: in der Nacht auf Samstag: 1 Uhr; von Samstag auf Sonntag 2 Uhr; von Sonntag auf Montag 1 Uhr und am Montag 24 Uhr. ll

Mehr von Saarbrücker Zeitung