1. Saarland

Heizkostenabrechnung von Experten prüfen lassen

Heizkostenabrechnung von Experten prüfen lassen

Kreis Neunkirchen. In der zweiten Jahreshälfte erhalten viele Mieter und Wohnungseigentümer die Heizkostenabrechnung. Bei der Verbraucherzentrale sprechen immer wieder Betroffene vor, die sich nicht erklären können, warum die Rechnung so hoch ist

Kreis Neunkirchen. In der zweiten Jahreshälfte erhalten viele Mieter und Wohnungseigentümer die Heizkostenabrechnung. Bei der Verbraucherzentrale sprechen immer wieder Betroffene vor, die sich nicht erklären können, warum die Rechnung so hoch ist. Manche erzählen, dass sie nur einen Heizkörper eingeschaltet haben und trotzdem genau so viel bezahlen müssen wie der Nachbar, der alle Heizkörper nutzt. Andere berichten, dass die Heizkörper im Winter überhaupt nicht aufgedreht waren, trotzdem haben die Heizkostenverteiler einen Verbrauch gezählt."Falls das Thermostatventil auf Null steht, die Heizung dennoch warm wird und der Heizkostenverteiler einen Verbrauch erfasst, dann kann das Thermostatventil defekt sein", erklärt Angelika Baumgardt, Energieberaterin der Verbraucherzentrale. Solche Beobachtungen müssen dem Vermieter umgehend gemeldet werden, damit die Thermostatventile geprüft und gegebenenfalls ausgetauscht werden. Kein Defekt liegt vor, wenn Heizkostenverteiler im Sommer eine minimale Kaltverdunstung aufweisen. Große Differenzen können auftreten, wenn von Verdunster-Röhrchen auf elektronische Heizkostenverteiler umgestellt wird.

Alle Mieter und Wohnungseigentümer, für die die Heizkostenabrechnung ein Buch mit sieben Siegeln ist, können sich an die Energieberatung der Verbraucherzentrale wenden. Die Fachleute schauen nach, ob die Rechnung grobe Fehler enthält und geben Tipps zum sparsamen Heizen ohne Komfortverzicht, wie es heißt. Für einen persönlichen Termin in einem der 14 Energieberatungsstützpunkte im Saarland ist eine Anmeldung erforderlich. red

Energieberatungen in Neunkirchen finden jeden Dienstag im Rathaus, Zimmer 407 statt. Anmeldung unter der Telefonnummer (0 68 21) 2 77 00 oder (06 81) 5 00 89 15.