1. Saarland

Heizdecke fängt Feuer: Einsatz in der Heusweilerstraße

Heizdecke fängt Feuer: Einsatz in der Heusweilerstraße

Saarbrücken. Zu einem Wohnungsbrand in der Heusweilerstraße sind Polizei und Feuerwehr am Sonntagabend gerufen worden. Auslöser des Brandes war wohl eine defekte elektrische Heizdecke. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Wohnungsinhaberin diese im Schlafzimmer am frühen Abend eingeschaltet und unter ihr Federbett gelegt

Saarbrücken. Zu einem Wohnungsbrand in der Heusweilerstraße sind Polizei und Feuerwehr am Sonntagabend gerufen worden. Auslöser des Brandes war wohl eine defekte elektrische Heizdecke. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Wohnungsinhaberin diese im Schlafzimmer am frühen Abend eingeschaltet und unter ihr Federbett gelegt. Später bemerkte sie einen Brandgeruch und Qualm, der aus dem Schlafzimmer kam - ihr Bett stand hell in Flammen. Die Feuerwehr löschte schnell. Das Zimmer ist nicht mehr bewohnbar. Personen- oder Gebäudeschäden gab es aber nicht. Die 13 Hausbewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen. Durch einen "Lüfter" wurde das Haus rauchfrei geblasen. Dann konnten die Anwohner wieder zurückkehren. red