Heiße Diskussion beim Kaffee

Heiße Diskussion beim Kaffee

Quierschied. "Maus oder Löwin?" Dieser Frage stellten sich 70 Damen beim "Frühstück für Frauen" im Kultursaal des Quierschieder Rathauses. Eingeladen hatten die Frauenbeauftragte Birgit Biehl und das Netzwerk für Frauen. Auch Bürgermeisterin Karin Lawall diskutierte mit

Quierschied. "Maus oder Löwin?" Dieser Frage stellten sich 70 Damen beim "Frühstück für Frauen" im Kultursaal des Quierschieder Rathauses. Eingeladen hatten die Frauenbeauftragte Birgit Biehl und das Netzwerk für Frauen. Auch Bürgermeisterin Karin Lawall diskutierte mit. Bevor sich aber die Teilnehmerinnen mit Unterstützung der Diplompsychologin Silke Neiss auf die Suche nach einer Antwort machten, stärkten sie sich am Frühstücksbüfett, das Christine Strobel zusammengestellt hatte. In ihrem Vortrag beschrieb Neiss die Eigenschaften der Löwin als aktiv, selbstbewusst, aber auch dominierend, gestresst, die der Maus als ängstlich, unterwürfig, langweilig, aber auch Ruhe und Schutz suchend. Darüber wurde ausgiebig diskutiert. Am Ende stand fest: Die Mischung aus "Maus und Löwin" macht's. ll

Mehr von Saarbrücker Zeitung