| 20:29 Uhr

Homburg
Homburg baut den Schlossberg touristisch aus

Homburg. Mit einem derzeit grob geschätzten Finanzvolumen von sieben Millionen Euro und einer möglichen Förderung in Höhe von 70 bis 80 Prozent will die Stadt Homburg den Schlossberg touristisch aufwerten.

Dazu soll ein zweiteiliger Aufzug mit Baumwipfelpfad und 360-Grad-Aussichtsplattform den Zugang von der Altstadt aus möglich machen. Zusätzlich sind ein Info-Zentrum für den gesamten Schlossberg und eine neue Eingangssituation für die Schlossberghöhlen vorgesehen.



(pn)